Verarbeitung pflanzlicher Rohstoffe

Der wildnispädagogische Kurs „Verarbeitung pflanzlicher Rohstoffe“ bietet eine einzigartige Gelegenheit, die vielfältigen Möglichkeiten der nachhaltigen Nutzung und Verarbeitung von heimischen Pflanzen in der Wildnis zu entdecken. In einer inspirierenden natürlichen Umgebung
werden die Teilnehmer*innen in die Kunst der Verarbeitung pflanzlicher Rohstoffe eingeführt, um essbare und nützliche Produkte herzustellen.

Kursdetails:

      • Dauer: Freitag 18:00Uhr – Sonntag 14:00Uhr

      • Datum: Der Kurs findet erst wieder 2025 statt

      • Ort: Natur-Camp bei Augsburg

Inhalt:

      • Pflanzenidentifikation und Auswahl geeigneter Rohstoffe

      • Schonende Ernte und Sammlung von Pflanzen

      • Herstellung von essbaren Produkten wie Tees, Kräutersalzen, Sirupen und mehr

      • Herstellung von nützlichen Produkten wie Seilen, Körben, Klebstoffen und Farbstoffen

      • Sicherheit und Nachhaltigkeit bei der Verarbeitung von Pflanzen

Teilnahmevoraussetzungen:

      • Keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich

      • Mindestalter: 16 Jahre

      • Durchschnittliche körperliche Fitness, da der Kurs im Freien stattfindet

 

Anmeldung und Kosten

Kursgebühr:

Die Kursgebühr siehe hier

Bitte beachte, dass Verpflegung außer Wasser, Tee und Kaffee nicht inkludiert ist; du organisierst diese eigenverantwortlich für das Wochenende. Alternativ kann ich nach deinen Wünschen einkaufen, sodass wir als Gruppe gemeinsame Mahlzeiten kochen können. Die Kosten dafür werden separat abgerechnet. Bei Interesse lass es mich wissen, um entsprechend zu planen. Ich freue mich auf eine bereichernde Kurszeit!

Fragen und Anmeldung:

per E-Mail und gebt bitte folgenden Informationen an:

      1. Kurs
      2. Vorname und Nachname:
      3. Geburtsdatum:
      4. Kontaktnummer:
      5. Wohnadresse:
      6. Allergien oder besondere gesundheitliche Anliegen (falls zutreffend):

Nachdem wir Ihre E-Mail-Anmeldung erhalten haben, senden wir Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Informationen zur Kurszahlung und den Details zum Kursablauf.

Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Bitte beachte, dass eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen erforderlich ist.